DAIMONION

DAIMONION (1) Bedrohte Liebe

Roman

Romantic Fantasy

Gebundene Ausgabe: 384 Seiten

© wortweit-Verlag, Wien

Sprache: Deutsch

ISBN: 978-3-9503482-1-7

ab 16 Jahren, Erwachsene

Format: 12,5*19 cm

Preis: 15,50 €

Erhältlich ab 21.11.2012

DAIMONION ist nach Sokrates die innere Stimme, die den Menschen in entscheidenden Augenblicken vor bestimmten Handlungen warnt.

Die 16-jährige Ria beginnt unweigerlich an sich selbst zu zweifeln, als sie eines Abends plötzlich das Gefühl hat zu schweben und ihr eine Lichtgestalt erscheint. Bald kündigen sich ihr noch weitere erschreckende und verwirrende Erfahrungen an: Ria kann plötzlich die Gedanken anderer vernehmen und sie hat düstere Vorahnungen.

Kein Wunder, dass der bevorstehende Umzug der Familie, weg aus ihrem geliebten Graz in ein kleines Nest im Burgenland, sie völlig verunsichert. Ria zieht sich immer mehr in sich zurück und vertraut sich auch ihrer eineinhalb Jahre älteren Schwester Ine nicht mehr an.

Fakt ist: Ich bin nicht normal.

Wer würde mir denn zuhören, ohne mich für verrückt zu erklären? Dies scheint genau der richtige Zeitpunkt zu sein, dass wir hierher ziehen. Hier kennt mich niemand, und niemand wird Fragen stellen.

Gleich am ersten Abend nach dem Umzug lernt Ria den faszinierenden Nikolas kennen und verliebt sich Hals über Kopf in ihn.

Doch jedes Mal, wenn sie sich begegnen, geschieht etwas Ungewöhnliches, Böses um sie herum. Dunkle Schatten tauchen auf und bedrohen sie.

Hat die Liebe zwischen Ria und Nikolas überhaupt eine Chance, obwohl doch alles gegen sie spricht und sich jeder in Rias Nähe auf seltsame Weise zu verändern beginnt?

— jetzt kaufen —

Kommentarfunktion ist deaktiviert