SCHLIMME ZEITEN

Der erste Mantel
SCHLIMME ZEITEN

Roman

Histor. Fantasy

Softcover: 440 Seiten

© wortweit-Verlag, Wien

Sprache: Deutsch

ISBN: 978-3-9503773-0-9

ab 16 Jahren, Erwachsene

Format: 12*18,5 cm

Preis: 12,50 €

Erhältlich ab 18.08.2014

1629: In Deutschland wütet der Dreißigjährige Krieg. Söldnerbanden plündern und morden. Abertausende verlieren ihr Leben. Auch der vierzehnjährige Jan hat alle Hoffnung aufgegeben. In Todesangst kniet er vor dem Scharfrichter. Das Schwert fällt, doch Jan überlebt. Der Schwarze Baron hatte ihn gewarnt.
Jan stirbt nicht.
Wie ein Dämon fährt er in den Körper eines Jungen, den er sich wie einen Mantel aus Fleisch und Blut überzieht. Der andere, der tumbe Sohn des Schmieds, geht unter, Jan selbst lebt in ihm weiter.
Leichter wird das Überleben für Jan dadurch nicht. Verzweifelt versucht er, sich in seinem neuen Körper durchzuschlagen. Halb verhungert trifft er auf ein Mädchen, auch sie nur noch Haut und Knochen. Gemeinsam braten sie eine Hundeleber. Am nächsten Morgen ist das Mädchen verschwunden. Von dieser Stunde an tut Jan alles, um sie wiederzufinden. Und um sich an dem zu rächen, der ihm sein Schicksal aufgezwungen hat: am Schwarzen Baron.

SCHLIMME ZEITEN ist der erste Teil einer historischen Fantasy-Trilogie.

— jetzt kaufen —

Kommentarfunktion ist deaktiviert